Remote-Entwicklung zu einem Preis, der Dich begeistern wird

In Sekunden steht Dir mit Remate auch ohne teurem Notebook und Monster-PC eine günstige und leistungsstarke Entwicklungsplattform zur Verfügung, nämlich in der Cloud – skalierbar, leise, lokal emissionsfrei und ohne heisslaufenden Akku.

Wähle Deine favorisierte IDE, wir kümmern uns um die Remote-Entwicklungsumgebung

    • PHP Storm Icon.svg
    • Intelli J Idea Icon
    • Vscode

Flexibilität und Transparenz

Unbegrenzte Anzahl von Projekten
Kostenfreier Traffic inklusive
Fixe Monatspreise
Skalierung nach Bedarf jederzeit möglich
Keine oder kurze Mindestvertragslaufzeiten
Optional als Managed Service
Backup-Funktionalität hinzubuchbar

Wie viel Power darf es sein?

Wähle die günstige Leistung Deiner Remote-Entwicklungsumgebung für Deinen Anwendungszweck.

Hobby

EUR 18,90

  • 2 vCPUs
  • 4 GB RAM
  • 40 GB SSD
  • Performance 🏖️
Jetzt loslegen

Workhorse

EUR 29,-

  • 4 vCPUs
  • 8 GB RAM
  • 100 GB SSD
  • Performance 🚀
Jetzt loslegen

Agile

EUR 59,-

  • 8 vCPUs
  • 16 GB RAM
  • 200 GB SSD
  • Performance 🚀🚀
Jetzt loslegen

Ultimate

EUR 119,-

  • 16 vCPUs
  • 32 GB RAM
  • 400 GB SSD
  • Performance 🚀🚀🚀
Jetzt loslegen

Starship

EUR 239,-

  • 32 vCPUs
  • 64 GB RAM
  • 800 GB SSD
  • Performance 🚀🚀🚀🚀
Jetzt loslegen

Individuelle Konfiguration

Optionen

  • Bedarfsgerechte virtuelle Hardware
  • Managed Service
  • Backup-Storage: EUR 6,- / Terabyte / Monat
  • Remote Hands: EUR 40,- / 15 Minuten oder projektbasiert
Kontaktiere uns

Die Vorteile von Remote-Entwicklung in der Cloud

Arbeite von überall aus und greife von verschiedenen Geräten nahtlos auf die Remote-Entwicklungsumgebung zu. Keine Einschränkungen durch Standorte oder Arbeitszeiten. Du kannst an einem remote gehosteten Projekt genauso arbeiten, als würdest Du lokal daran arbeiten.

Warum ist Remate besser?

    • Unbegrenzt viele parallele Projekte
    • Uneingeschränkte Nutzung von Docker
    • Unbegrenzter Datentransfer
    • Garantierte CPU- und RAM-Ressourcen

JetBrains Space

    • Unbegrenzt viele parallele Projekte
    • Uneingeschränkte Nutzung von Docker
    • Unbegrenzter Datentransfer
    • Garantierte CPU- und RAM-Ressourcen

GitPod

    • Unbegrenzt viele parallele Projekte
    • Uneingeschränkte Nutzung von Docker
    • Unbegrenzter Datentransfer
    • Garantierte CPU- und RAM-Ressourcen
Starte jetzt mit Deinen Projekten

Produktmerkmale von Remate

Automatisiertes Setup Deiner Dev-Umgebung

Ob Docker Compose, Terraform, Gitpod oder JetBrains YAML - im Handumdrehen loslegen! Inklusive nahtloser GitLab- und GitHub-Integration für Code-Checkouts.

Always on - 24/7

Egal ob eine komplexe Migration oder ein Import ansteht, die Remote-Entwicklungsumgebung läuft weiter, auch wenn das lokale Notebook ausgeschaltet ist und du zahlst nicht mehr.

Deine sensiblen lokalen Daten bleiben geschützt

Eine Remote-Entwicklungsumgebung bietet erhöhte Sicherheit, indem potenziell schädlicher Code isoliert ausgeführt wird und somit lokale Daten und Systeme schützt. Außerdem vermeidest du den Sicherheitsalptraum eines gestohlenen Laptops mit vertraulichem Quellcode.

Beschleunigung der Softwareentwicklung

Überwinde die Grenzen lokaler Hardware und nutze die Rechenleistung unserer Remote-Entwicklungsumgebung, ohne dir Gedanken über einfrierende oder überhitzende Laptops machen zu müssen, egal wie groß zum Beispiel deine Datenbanken sind.

 

Steigerung der Produktivität von Entwicklern

Vorkonfigurierte Remote-Entwicklungsumgebungen lassen sich in sekundenschnelle einrichten, so dass Dein Team effizient in einer zu 100% einsatzbereiten und leicht bereitzustellenden Remote-IDE arbeiten kann. Das Onboarding weiterer Team-Mitglieder ist ein Kinderspiel.

 

Immer eine sichere Verbindung

Jeder Traffic zwischen Deinem lokalen System und unserer Remote-Entwicklungsumgebung ist immer über eine VPN verschlüsselt.

Optional als Managed Remote-Entwicklungsumgebung

Auf einem Managed Server Deiner Wahl installieren wir Deine dedizierte Remote-Entwicklungsumgebung sowie das Betriebssystem und notwendige Serversoftware. Wir kümmern uns auch anschließend fortlaufend um Sicherheitsupdates, Hardwareprobleme, Backups und allgemein um die Administration des Servers. Du hast zwar keinen Root-Zugriff auf den Server, kannst aber mit normalen Linux-Nutzern arbeiten und bequem Domains, Datenbanken, SSL-Zertifikate, Webseiten, Mailboxen und vieles mehr über die Administrationsoberfläche konsoleH anlegen. Bitte kontaktiere uns bei Interesse.

Backup hinzubuchen

Du kannst einen Backup-Plan Deiner Wahl jederzeit buchen, indem du Kontakt zu uns aufnimmst.

Starte jetzt mit Deinen Projekten

Häufig gestellte Fragen zur Remote-Entwicklung mit Remate

    • Welche IDEs unterstützt Remate?

      Du kannst eine JetBrains IDE oder Microsoft Visual Studio Code verwenden.

    • Wann werden weitere IDEs unterstützt?

      IntelliJ IDEA Ultimate und andere, populäre JetBrains IDEs, inklusive GoLand, PhpStorm, PyCharm, RubyMine, WebStorm und CLion unterstützen bereits Remote Development out of the box, seit der Version 2021.3., wie auch Rider ab Version 2022.1. Wir testen auch diese IDEs und sammeln Feedback. Du kannst uns gerne kontaktieren und wir informieren dich, wenn wir weitere Entwicklungsumgebungen freigeben können.

    • Entstehen für Traffic Kosten?

      Nein, sämtlicher Datentransfer zwischen deinem lokalen Rechner und der Remote-Entwicklungsumgebung ist im Preis bereits enthalten.

    • Kann ich mehr als ein Projekt in meiner Remote-Entwicklungsumgebung haben?

      Du kannst auf einer Remote-Umgebung beliebig viele Projekte parallel entwickeln. Bei Bedarf kannst Du aber auch weitere separate Remote-Entwicklungsumgebungen buchen.

    • Habe ich Root-Zugriff auf meine Remote-Entwicklungsumgebung?

      Standardmässig nicht. Wir kümmern uns um die Pflege Deiner Entwicklungsumgebung. Bei Bedarf und auf Anfrage installieren wir gerne Software für Dich oder alle in Deinem Team. Auf Wunsch erhältst Du aber auch Root-Zugriff.

    • Welche Steuern fallen zusätzlich zum Preis an?

      Die Preise gelten gegebenenfalls zuzüglich Steuern. Der Steuersatz hängt von den Steuervorschriften Deines Landes ab.

    • Benötige ich eine Lizenz zum remote entwickeln?

      Die Remote-Entwicklungsumgebung von Remate ist ein kostenpflichtiger Cloud-Service. Für Deine Jetbrains IDE benötigst Du eine separate, kostenpflichtige Lizenz des Herstellers. Microsoft Visual Studio Code kann hingegen kostenfrei genutzt werden.

    • Verursacht die Remote-Entwicklungsumgebung Kosten, wenn ich sie nicht nutze, zum Beispiel ausserhalb der Arbeitszeiten?

      Die Abrechnung erfolgt pauschal pro Monat, unabhängig davon, wie viel und wie oft Du Remate nutzt.

    • Können meine Kollegen auf meine Remote-Entwicklungsumgebung zugreifen?

      Ja, auf Deine Umgebung kann jeder Deiner Kollegen per VPN zugreifen. So kannst Du Deine Arbeitsergebnisse für einen Review in Deinem Team teilen. Sogar Kollegen ohne IDE (z.B. Product Owner, Projektmanager, etc.) können einen kostenfreien VPN-Zugang erhalten, um auf die Entwicklungsumgebungen für zum Beispiel Testing zuzugreifen. Damit sparst Du Dir umständliche Deployments auf zentrale Testsysteme.

    • Kann ich mit Docker entwickeln?

      Selbstverständlich! Du hast auch keine Einschränkungen, weil Deine Entwicklungsumgebung nicht in einem Container (wie zum Beispiel bei Gitpod), sondern in einem richtigen (v-)Server läuft.

    • Wie kann ich Dateien lokal mit meiner Remote-Entwicklungsumgebung austauschen?

      Du kannst Deine Remote-Entwicklungsumgebung per NFS- oder Windows-Share einbinden.

    • Ich nutze PhpStorm. Kann ich damit remote entwickeln?

      Ja, mit PhpStorm und auch den meisten anderen Jetbrains IDEs kannst Du problemlos in Remate entwickeln.

    • Wie kann ich mich einloggen und benötige ich eine VPN?

      Du kannst dich auf deiner Remote-Entwicklungsumgebung jederzeit per SSH einloggen. Der Zugriff erfolgt grundsätzlich über eine VPN, die bei deiner Remote-Entwicklungsumgebung bereits inbegriffen ist.

    • Sollte ich meine Remote-Entwicklungsumgebung auch irgendwann ausschalten?

      Nein, es ist nicht notwendig. Auch wenn Du Dein Notebook ausschaltest, läuft deine Remote-Entwicklungsumgebung einfach weiter und steht Dir jederzeit zur Verfügung.

    • Kann ich auf die Code-Basis in meinem GitHub oder GitLab zugreifen?

      Natürlich, einfach ein «git checkout» auf Deiner Remote-Entwicklungsumgebung ausführen und Du kannst mit diesem Projekt loslegen. Du kannst beliebig viele weitere Checkouts vornehmen.

    • Wie gestalten sich die Mindestvertragslaufzeiten bei den verschiedenen Paketen?

      Für das Paket “Hobby” besteht keine Mindestvertragslaufzeit. Bei allen anderen Remate-Paketen beträgt die Mindestlaufzeit 1 Monat, danach ist eine tägliche Kündigung jederzeit möglich.